Category Archives: weaving

I need more time

Since I discovered revelry and different podcast, I found more and more hobbies :)
I learned the basics in knitting and crocheting as a child, but it was in my mid-twenties that I started knitting properly and some time later the desire to extend my crochet ability got bigger. So I started to collect knitting and crocheting books and wanted to learn all about it and knit and crochet hats and scarfs and shawls and cardigans… :) Well, I was sure, I had enough hobbies. But getting deeper in the world of ravelry I was tempted to try out other crafty things.
So I ended up dividing my time between knitting, corcheting, sewing, spinning, weaving and cross stitching. Oh, and did I mentioned that I love reading, too? :)
I will not complain that I have too much hobbies, because I love to do all the things. And I can’t imagine to stop any of them. But sometimes I wish my days would have more hours so I can do everything I wanted to ;-)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Meine Hobbies hielten sich in Grenzen, bis ich Ravelry und Podcasts entdeckt habe.
Die Grundlagen in Stricken und Häkeln hab ich als Kind gelernt, aber bis ich so richtig mit dem Stricken angefangen habe war ich Mitte 20. Kurz danach wollte ich auch meine Fertigkeiten im Häkeln auch noch ausbauen. In meinem Bücherregal mussten die übrigen Bücher zusammen rücken und es zogen viele Strick- und Häkelbücher ein. Es sind so einige Schals entstanden, bis ich mich mal an Socken, Mützen und Pullover herangewagt habe und ich war mir sehr sicher, dass ich genug Hobbies hatte. Aber je mehr Zeit ich auf Ravelry und auch auf diversen Blogs verbrachte, desto größer wurde die Versuchung auch anderes auszuprobieren. Inzwischen wird meine Freizeit zwischen Stricken, Häkeln, Spinnen, Nähen weben und Sticken aufgeteilt. Ach ja, zu einem guten Buch sage ich natürlich auch nicht nein :)
Aber ich will mich jetzt nicht über meine zu vielen Hobbies beschweren. Ich mache das alles wirklich gerne und manchmal ist es auch nicht schlecht, die Wahl zu haben – obwohl das die Fertigstellung manch einer Sache doch erschwert ;) Von daher würde ich mich an manch einem Tag über mehr Stunden freuen, damit ich all das machen kann, wozu ich grad Lust habe :)

But enough chitchat. I wanted to show you what was lately on my cross stitch frame :)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Aber genug gequatsch. Ich wollte euch gerne mal zeigen, was in letzter Zeit auf meinem Stickrahmen drauf war :)

wpid-wp-1473781462364.jpgI started Schrödinger’s Cat in March it finally got finished in August. I think, I got distracted by my other hobbies ;) Some little one saw the black cat and and wished for a blue one. With an elevator aside… Well, this was a wish I could manage :)
Since my cross stitch mood was there, I finished two other little things. As a Harry Potter Fan I couldn’t resist the “always” cross stitch pattern :) Now I have to find some places at home to place them all…
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Im März hab ich mit Schrödingers Katze angefangen und da mich zwischendurch die Lust zum Sticken verlassen hat – vermutlich verursacht durch eins meiner anderen Hobbies ;) hat es bis August gedauert bis alles fertig war. Jemand hat die Katze gesehen und wollte unbeding eine blaue Katze. Mit einem Fahrstuhl daneben… Ok, immerhin ein Wunsch, den ich erfüllen konnte :)
Da ich grad in Sticklaune war, sind noch andere Kleinigkeiten entstanden. Als Harry Potter Fan konnte ich dem “always” Stickmuster einfach nicht widerstehen. Nun muss ich bloß für alles einen Platz zu Hause finden…

My spinning mood was very lame for the last few months. But after the Hamburger Wollfest I was full of inspirations and started spinning and weaving again.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Eine ganze Weile hab ich nicht mehr gesponnen. Aber nach dem Besuch des Hamburger Wollfestest und den ganzen tollen Sachen die ich dort gesehen habe, wollte ich unbedingt wieder Spinnen und Weben.
wpid-wp-1473781242963.jpgThe woven scarf is out of handspun yarn, which was waiting over two years in my stash. But it was worth waiting, the yarn was perfect for the scarf.
Carina from MucklPu’s Videopodcast is hosting a spin and knit along. After the first full spindle I asked myself, why I didn’t use my spindles for such a long time. Well, again, I pretty much got distracted by my other hobbies :)
I got a little bit left to spin and then I have to decide how I will ply my singles. 2 ply or 3 ply… Well, we will see :)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Der gewebe Schal ist aus handgesponnenem Garn entstanden, das über zwei Jahre in meinem Stash lag. Aber das Warten hat sich doch gelohnt. Der Schal ist super geworden :)
Bei Carina von MucklPu’s Videopodcast läuft gerade ein SpinnMit mit anschließendem StrickMit. Nachdem die erste Handspindel voll war, hab ich mich mal wieder gefragt, warum ich eigentlich schon so lange nicht mehr gesponnen habe. Aber nunja, vermutlich wurde ich auch hier von anderen Hobbies abgelenkt :)
Ein bisschen ist von meinem Kammzug noch übrig und ich überlege schon, ob ich es zweifach oder dreifach verzwinen soll… Na, einfach mal sehen, was ich mir als Strickprojekt aussuche :)

Katharina