Category Archives: chattiness

Hello 2018

Vorsätze fürs neue Jahr zu fassen, ist nichts für mich. Doch dieses Jahr habe ich mir ein paar Ziele gesetzt und möchte am Ende des Jahres schauen, wie die Umsetzung so geklappt hat.
Was ich mir für 2018 so vorgenommen habe?

  • weiterhin regemäßig lesen
  • möglichst die Wolle aus dem Stash verarbeiten, satt neue zu kaufen
  • wieder mit dem Spinnen anfangen und den Faservorrat abbauen
  • wieder mit dem Nähen anfangen und die herumliegenden Stoffe aufbrauchen
  • und regelmäßiger bloggen

Bin mal gespannt, wie gut ich an den Zielen dran bleiben kann :)

US-UK-Flag-300px
I do not tend to do New Year’s resolutions, but this year I decided to set some goals for myself and try to stick to them.
So what I am aiming for:

  • keep up reading
  • use more yarn from the stash instead of buying new yarn
  • start spinning again and spin from the fiber stash
  • start sewing again and sew from the fabric stash
  • keep up blogging

Let’s see at the end of the year how I will all work out :)

Katharina

Der Oktober steht schon vor der Tür… 😱

Und wo sind die letzten 4 Monate gelieben???
Manchmal vergeht die Zeit einfach viel zu schnell und wenn dann noch viele Aufgaben dazu kommen, dann verliert man Dinge, die man eigentlich gerne machen wollte einfach aus dem Blick.
Ich wollte regelmäßig bloggen… Tja, das hat dann wohl nicht so gut funktioniert… Manchmal kommt das Leben dazwischen und manchmal fehlt einfach die Lust 😇

Auf jeden Fall wurde hier zunächst viel gelesen und alles andere blieb liegen. Und dann wurde wieder viel gewerkelt und das Lesen blieb auf der Strecke.
Da hier aber so viele Bücher auf dem SuB sind, die ich gerne lesen möchte soll sich die nächsten drei Monate vieles um Bücher drehen, da ich auf eine tolle Lesechallenge gestoßen bin, bei der ich einfach Lust habe mitzumachen 😊
Mehr dazu findet ihr bei Ivy.

Bis bald,
Katharina

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Wow, it’s almost October.
I had so many plans in the last 4 months but didn’t found neither the time nor the energy to post about it.
In the first weeks I read a lot of great books and in the past weeks I knitted and crocheted a lot. I will share pictures in the next week of all my finished projects and the books I read so far 😊 Well… I hope I can stick to my plans 😇

But in the coming three months there will be again a lot of reading. I stumble upon a reading challenge and thought: why not 😊

Katharina

Wo ist das Jahr bisher geblieben?

Hmm, das bloggen fiel mir in letzter Zeit nicht so leicht, bzw. hab ich doch immer wieder was gefunden, was dringen erledigt werden musste ;)
Irgendwie fiel es mir schwer die Motivation zu finden, was daran lag, dass ich mir in den Kopf gesetzt habe den Blog zweisprachig zu führen…

Also neue Überlegung: bevor der Blog komplett einschläft, versuche ich erstmal in einer Sprache zu bloggen. Wenn Bedarf besteht, kann ich mich ja nochmal an Englisch wagen :)

Willkommen neue Motivatin, hoffe du bleibst eine Weile ;)

Katharina

 

Already December?

Wow, I can’t believe it! It’s December already… Life was a bit busy in the last weeks and it seams that I am not always good at organizing things… Well I thought it could only be good, if I got help with all the organization. So as a friend told me about her personalized planner, I decided I need one too.
I am glad with the result and looking forward to the new – well organized – year :)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Kaum zu glauben, dass der Dezember schon da ist. Es lief ein bisschen hektisch hinter den Kulissen ab, so dass ich gar nicht zum Schreiben gekommen bin. Ok, vielleicht ist meine Organization nicht immer die beste ;)
Als eine Freundin mir von ihrem persönlichem Kalender erzhälte, dachte ich mir – nach Jahren der Kalenderlosigkeit – ich probiere es auch mal wieder mit einem Kalender und hoffe, dass ich dadurch meine Organisation besser hinkriege. Vorbei sind dann hoffentlich die Zeiten der verlorengegangenen Zettel, wo etwas wichtiges drauf stand ;)
Ich freue mich jedenfalls auf Neue – gut organisierte – Jahr.

wpid-wp-1480949696478.jpg

Discipline

It is a while, since I last wrote a post….
Well, starting a blog I didn’t realize how hard it could be sometimes to write a blog post, especially when I spend most of my time at the sewing machine making project bags. Not very interesting stuff to write every other day about ;)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Ist es echt schon so lange her, dass ich etwas geschrieben habe…
Als ich mit dem Blog angefangen habe, dachte ich nicht, dass es mir so schwer Fallen würde, etwas zu schreiben. Ich hab schon so manchen Post angefangen, aber doch nicht zu Ende geschrieben und verworfen. Zugegeben, wenn man jeden Tag die meiste Zeit an der Nähmaschine verbringt und Taschen näht, dann es es nicht unbedingt etwas, worüber man regelmäßig spannende Sachen zu berichten hat ;)

Ok, sewing is not everything that happened here.
I started reading regularly again and finished some book in the past weeks. I think I will show more of them in my next post.
As a child, reading was very important for me. I spend some of my holidays just reading and it was great.
I hope I can pass the passion for books to my kid, too :)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Allerdings ist Nähen nicht das einzige, was hier in letzter Zeit passiert ist.
Ich habe wieder angefangen regelmäßig zu lesen und einige Bücher verschlungen – ja, ich glaub, das Wort trifft es sehr gut bei manchen Büchern :) Ich denke, ich werde ein paar davon nächstes Mal vorstellen.
Als Kind hab ich so manche Ferien einen Stapel Bücher aus der Bücherei ausgeliehen und die ganze Zeit gelesen. Ich fand es klasse, in verschiedene Welten abzutauchen und mich auf verschiedene Reisen mitnehmen zu lassen.
Ich hoffe, dass ich ein Teil meiner Begeisterung für Bücher an mein Kind weitergeben kann :)

Katharina

 

I need more time

Since I discovered revelry and different podcast, I found more and more hobbies :)
I learned the basics in knitting and crocheting as a child, but it was in my mid-twenties that I started knitting properly and some time later the desire to extend my crochet ability got bigger. So I started to collect knitting and crocheting books and wanted to learn all about it and knit and crochet hats and scarfs and shawls and cardigans… :) Well, I was sure, I had enough hobbies. But getting deeper in the world of ravelry I was tempted to try out other crafty things.
So I ended up dividing my time between knitting, corcheting, sewing, spinning, weaving and cross stitching. Oh, and did I mentioned that I love reading, too? :)
I will not complain that I have too much hobbies, because I love to do all the things. And I can’t imagine to stop any of them. But sometimes I wish my days would have more hours so I can do everything I wanted to ;-)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Meine Hobbies hielten sich in Grenzen, bis ich Ravelry und Podcasts entdeckt habe.
Die Grundlagen in Stricken und Häkeln hab ich als Kind gelernt, aber bis ich so richtig mit dem Stricken angefangen habe war ich Mitte 20. Kurz danach wollte ich auch meine Fertigkeiten im Häkeln auch noch ausbauen. In meinem Bücherregal mussten die übrigen Bücher zusammen rücken und es zogen viele Strick- und Häkelbücher ein. Es sind so einige Schals entstanden, bis ich mich mal an Socken, Mützen und Pullover herangewagt habe und ich war mir sehr sicher, dass ich genug Hobbies hatte. Aber je mehr Zeit ich auf Ravelry und auch auf diversen Blogs verbrachte, desto größer wurde die Versuchung auch anderes auszuprobieren. Inzwischen wird meine Freizeit zwischen Stricken, Häkeln, Spinnen, Nähen weben und Sticken aufgeteilt. Ach ja, zu einem guten Buch sage ich natürlich auch nicht nein :)
Aber ich will mich jetzt nicht über meine zu vielen Hobbies beschweren. Ich mache das alles wirklich gerne und manchmal ist es auch nicht schlecht, die Wahl zu haben – obwohl das die Fertigstellung manch einer Sache doch erschwert ;) Von daher würde ich mich an manch einem Tag über mehr Stunden freuen, damit ich all das machen kann, wozu ich grad Lust habe :)

But enough chitchat. I wanted to show you what was lately on my cross stitch frame :)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Aber genug gequatsch. Ich wollte euch gerne mal zeigen, was in letzter Zeit auf meinem Stickrahmen drauf war :)

wpid-wp-1473781462364.jpgI started Schrödinger’s Cat in March it finally got finished in August. I think, I got distracted by my other hobbies ;) Some little one saw the black cat and and wished for a blue one. With an elevator aside… Well, this was a wish I could manage :)
Since my cross stitch mood was there, I finished two other little things. As a Harry Potter Fan I couldn’t resist the “always” cross stitch pattern :) Now I have to find some places at home to place them all…
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Im März hab ich mit Schrödingers Katze angefangen und da mich zwischendurch die Lust zum Sticken verlassen hat – vermutlich verursacht durch eins meiner anderen Hobbies ;) hat es bis August gedauert bis alles fertig war. Jemand hat die Katze gesehen und wollte unbeding eine blaue Katze. Mit einem Fahrstuhl daneben… Ok, immerhin ein Wunsch, den ich erfüllen konnte :)
Da ich grad in Sticklaune war, sind noch andere Kleinigkeiten entstanden. Als Harry Potter Fan konnte ich dem “always” Stickmuster einfach nicht widerstehen. Nun muss ich bloß für alles einen Platz zu Hause finden…

My spinning mood was very lame for the last few months. But after the Hamburger Wollfest I was full of inspirations and started spinning and weaving again.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Eine ganze Weile hab ich nicht mehr gesponnen. Aber nach dem Besuch des Hamburger Wollfestest und den ganzen tollen Sachen die ich dort gesehen habe, wollte ich unbedingt wieder Spinnen und Weben.
wpid-wp-1473781242963.jpgThe woven scarf is out of handspun yarn, which was waiting over two years in my stash. But it was worth waiting, the yarn was perfect for the scarf.
Carina from MucklPu’s Videopodcast is hosting a spin and knit along. After the first full spindle I asked myself, why I didn’t use my spindles for such a long time. Well, again, I pretty much got distracted by my other hobbies :)
I got a little bit left to spin and then I have to decide how I will ply my singles. 2 ply or 3 ply… Well, we will see :)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Der gewebe Schal ist aus handgesponnenem Garn entstanden, das über zwei Jahre in meinem Stash lag. Aber das Warten hat sich doch gelohnt. Der Schal ist super geworden :)
Bei Carina von MucklPu’s Videopodcast läuft gerade ein SpinnMit mit anschließendem StrickMit. Nachdem die erste Handspindel voll war, hab ich mich mal wieder gefragt, warum ich eigentlich schon so lange nicht mehr gesponnen habe. Aber nunja, vermutlich wurde ich auch hier von anderen Hobbies abgelenkt :)
Ein bisschen ist von meinem Kammzug noch übrig und ich überlege schon, ob ich es zweifach oder dreifach verzwinen soll… Na, einfach mal sehen, was ich mir als Strickprojekt aussuche :)

Katharina

 

 

 

Hello world!

I thought a long time about starting a blog, but always found excuses. But now is the time to start :-) Ok, maybe not just now, but tomorrow ;)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Lange schon überlegt und geplant und dann doch gezögert. Aber nun soll es los gehen mit dem eigenen Blog :-)